Wild, das früher nur vom Hochadel erlegt werden durfte: Schalenwild (außer Rehwild), Auerwild, (ehemals auch Stein- und Seeadler, Bär, Wolf)