Kleinräumige Stöbersuche in etwa kniehohem Bewuchs auf Niederwild im Bereich 30 m vor dem Hundeführer. Vorstehhunde zeigen durch Vorstehen an, andere Jagdhunderassen stöbern das Wild auf.

Sehr kleine Dummies (125 g) oder andere Gegenstände in knöchelhoher Wiese verstecken, den Hund diese suchen und anzeigen lassen.